JADAK RFID-Leser Gemini – Hochfrequenz mit integrierter Antenne


» Frequenz HF
» Maße (LxBxH) 40x38x5mm
» Antenne integriert oder 50 Ohm Ausgang für externe
» Leseabstand integriert: bis 5cm, extern: bis 8cm
» Schnittstellen UART (TTL), SPI, USB, I2C

Das SkyeModule™ Gemini kennzeichnet die nächste Generation der SkyeTek HF RFID-Leser. Das Gemini ist ein kostengünstiges, extrem energiesparendes MIFARE und NFC Reader/Writer Modul. Eine hochmoderne ARM Cortex Microkontroller-Einheit und die neueste HF Sender-Empfänger-Technologie verbunden mit dem intelligenten Betriebssystem des Lesers machen dieses Modul zum vielseitigsten HF RFID im Niedrigpreissegment. Hergestellt in Übereinstimmung mit ISO 9001 und ISO 13485, ist Qualität immer eine der höchsten Prioritäten.

Die Unterstützung des Gemini Moduls für die sichere MIFARE Tagfamilie bietet eine kostengünstige und robuste Methode, um Verbrauchsmaterialien zu identifizieren. Dies macht das Gemini ideal für medizinische Anwendungen oder Anwendungen für den Kartenverkauf und sicherheitsbezogene Anwendungen. Mit der etwaigen Größe einer Streichholzschachtel passt dieses Modul in fast jedes neue oder bereits existierende Design von Originalteileherstellern. Das Geminimodul ist dank seiner Ausstattungsmerkmale für einen geringen Energieverbrauch, wie dem beinhalteten Software-Standby-Modus und Schlafmodus, auch für batteriebetriebene und stromsensible Anwendungen geeignet.

Das Gemini hat dieselbe Größe und denselben Formfaktor wie das beliebte M1 Modul von Skyetek. Der Gemini Modulstecker ist entsprechend aktualisiert, so dass er mit der Common Blade Oberfläche übereinstimmt und dieselbe Interfaceplatine wie die normalen Coomon Blade Geräte (M2, M4, M7, M9 und M10) besitzt. Zusätzlich sind ein Micro-USB-Anschluss für die direkte Verbindung mit einem USB-Host-Anschluss, sowie ein Antennenanschluss für externe Antennen vorhanden.

besondere Eigenschaften

13,56 MHz HF RFID-Leser
optionale Keyboard Wedge Firmware
kleiner Platzverbrauch: 40x38mm
liest und schreibt Transponder basierend auf ISO14443A
Crypto1 MIFARE Classic Authentifizierung
breiter Eingangsspannungversorgungsbereich: 2 bis 5,5V
Stromverbrauch im Schlafmodus herabgesetzt zu 10µA
leichte Migration zu und von dem SkyeModul M2
unterstütze Hostschnittstellen beinhalten USN, TTL level RS232, SPI, I2C
AES Authentifizierung für Mifare Plus Tags

Beschreibung